15.10.2015 12:02 Uhr

Cloud Computing von KUPPER unterstützt ECS

ECS - Enterprise Communications & Services weiter auf Expansionskurs!

Zum 01. Oktober 2015 war die Integration von 25 neuen Mitarbeitern in die mobile und stationäre IT-Landschaft der ECS als Herausforderung zu bewältigen. Dieses nun 80 Mitarbeiter starke mittelständische Unternehmen hat Ihren Hauptsitz in Leipzig und darüber hinaus ein deutschlandweites Service- und Vertriebsnetz. Nach einer intensiven gemeinsamen Konzeptionsphase war das Ziel, die zu integrierenden und bereits vorhandenen Arbeitsplätze mit Office, VoIP und diversen Planungs- und Berichtstools als Cloud Lösung bereitzustellen. Nur vier Wochen nach dem Projektstart konnten aufgrund einer kontinuierlichen Kommunikation, sorgfältiger und exakter Planung sowie einer präzisen Umsetzung die Migration und IT-Transformationsprozesse ohne Betriebsunterbrechung abgeschlossen werden.

Die ECS, Enterprise Communications & Services GmbH, ist ein Unternehmen der Informations- und Telekommunikationsbranche (ITK). Mit der Spezialisierung auf Unify-Produkte, vormals Siemens Enterprise Communications, sind sie bundesweit als Servicedienstleister für KMU und Großunternehmen tätig. Mit Ihren hochqualifizierten Servicetechniker bieten sie erfolgreich die Installation, Ausbau und Erweiterungen sowie einen 24h Vor-Ort Wartungs- und Entstörung Service für Informations- und Telekommunikations-Lösungen aller Art an.