04.01.2012 14:48 Uhr

Immer ein Vorbild an Einsatz und Kampfkraft | Handball-Club Leipzig (HCL)

Anne Müller, studierte Informatikerin von Kupper Computer, Handball Nationalspielerin und Kreismitte im Trikot des HCL

Für eine Spielerin im Trikot des HCL ist das heutige Spiel um 19.30 Uhr gegen die Werkselfen von Bayer Leverkusen nicht nur ein Klassiker und Top-Spiel der Bundesliga. Kreisspielerin Anne Müller spielte 10 Jahre für die Mannschaft von Trainerin Renate Wolf, seit 2010 lebt und spielt die 28-jährige in Leipzig.

Leipzig gegen Leverkusen sind immer tolle und emotionale Spiele gewesen und das für beide Seiten. Auch heute Abend wird da keine Ausnahme bilden. Leverkusen hat sich noch kurzfristig mit Natalie Hagel im Tor verstärkt, was die Lücke die Clara Woltering im Sommer hinterlassen ein Stück schließen wird. Ansonsten kennt man sich und da ist egal wer auf dem Parkett steht. Die Tagesform wird über Sieg und Niederlage entscheiden, beide Teams haben etwas wiedergutzumachen, sagt die studierte Informatikerin Anne Müller, die neben dem Handball-Spielen bei HCL-Partner Kupper Computer arbeitet, vor der dem ersten Heimspiel des Jahres in der ARENA und meint angesprochen auf ihre Zukunft weiter: Ich fühle mich sehr wohl in Leipzig und beim HCL, so dass ich davon ausgehe, auch die nächsten Jahre noch das gelbe HCL-Trikot zu tragen. Wir haben schon miteinander gesprochen, das wird in den nächsten Tagen sicher unterschriftsreif sein.

Den Klassiker gegen Bayer Leverkusen per Live-Stream sehen  Das Top-Spiel zwischen dem HCL und Bayer-Leverkusen kann ab 19.30 Uhr per Live-Stream im Internet unter www.hbf-video.net angeschaut werden.